Morillon Ried Moarfeitl GSTK

36,90

Enthält 20% MwSt.
(49,20 / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar
Winzer

Gebiet

,

Rebsorten

Jahrgang

Füllmenge

Alkoholgehalt: 13,5 % vol.

Verschluss: Naturkork

Vinifikation: Maischestandzeit 12 Stunden, spontane Vergärung in Eichenfässern (300-600 Liter). Anschließend 18 Monate Reifung auf der Feinhefe in großen, alten Holzfässern.

Weinbeschreibung: Rauchig-selchige Nase nach gerösteten Haselnüssen, schwarzer Sesam; dazu Gelbwurz und etwas Kaki; kompakter, würziger Körper mit Koriandersamen und grünem Tee; lang, konzentriert mit saftig-salzigem Abgang.

Lage: Moarfeitl ist der älteste in Familienbesitz befindliche Weingarten und liegt auf einem Hochplateau oberhalb der Ried Augenweide.
Die Reben wurden 1990 neu ausgepflanzt. Kalkhaltiger, sandiger und lehmiger Schluff (Silt), auf kalkhaltigen Sedimenten (Sarmatschotter).