Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Transaktionen zwischen Castello del Vino, Pluskaufstraße 7, 4061 Pasching. und die Benutzer des Internetdienstes (im Folgenden als “Online-Shop” bezeichnet). Die Bestellung des Kunden stellt ein verbindliches Angebot dar. Die Annahme des Kundenangebots durch Castello del Vino erfolgt durch sachliche Lieferung der bestellten Ware. Castello del Vino ist berechtigt, eine Bestellung ohne Angabe von Gründen abzulehnen. Mit der Bestellung versichert der Kunde, dass dieser oder der Empfänger der Ware älter als 18 Jahre ist.
Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können von Castello del Vino jederzeit abgeändert werden und gelten in der zum Zeitpunkt der Bestellung des Kunden aktuellen Fassung.
Abweichende Geschäftsbedingungen haben keine Gültigkeit.
Mit der Abgabe einer Bestellung erklärt sich der Kunde mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden.

  1. Die angebotenen Preise der Waren verstehen sich als Bruttopreise in Euro und beinhalten bei Lieferungen im Inland sämtliche gesetzlichen Steuern und Abgaben. Die angebotenen Preise enthalten jedoch nicht allfällige Verpackungs- und Versandkosten.
    Höhe der Versandspesen in Österreich € 8,40 und Deutschland € 11,00.
    Bei einem Bestellwert über € 200,00 entfallen die Versandspesen für das Lieferland Österreich.
  2. Die Lieferungen erfolgen nur innerhalb Österreichs und Deutschlands.
  3. Bei Lieferungen in Deutschland können zusätzliche Zölle und/oder Abgaben anfallen, einschließlich allfälliger Ein- bzw. Ausfuhrabgaben und allfälliger Verbrauchssteuern, die zu einer Änderung der angebotenen Bruttopreise führen können. Derartige Zölle und/oder Abgaben sind in der jeweiligen gesetzlichen Höhe vom Käufer zu tragen. Lieferungen nach Deutschland können darüber hinaus nur dann erfolgen, wenn der Lieferung keine gesetzlichen oder unverhältnismäßige logistischen Hindernisse entgegenstehen.
  4. Die in Katalogen, Prospekten, Preislisten etc. angegebenen Preise sind – soweit nicht im Einzelfall ausdrücklich etwas anderes angegeben ist – stets unverbindlich. Für Nachbestellungen sind die Preise ebenfalls unverbindlich. Jahrgänge entsprechen dem derzeitigen Angebot und können naturgemäß durch jüngere, beziehungsweise aktuellere ersetzt werden.
  5. Die Preise basieren auf den Kosten zum Zeitpunkt der erstmaligen Preisangabe. Sollten sich die Kosten bis zum Zeitpunkt der Abgabe einer Bestellung durch den Käufer verändern, so ist Castello del Vino berechtigt, die Preise entsprechend anzupassen. Die verbindlichen Preise werden im Internet-Onlineshop nach korrekter Auswahl im Warenkorb angezeigt, und bei einer per Post, Telefon, Fax oder E-Mail abgegebenen Bestellung in der von Castello del Vino schriftlich (einschließlich per Fax oder per E-Mail) abgegebenen Bestellbestätigung ausgewiesen.
  6. Alle durch den Versand entstehenden Kosten trägt der Käufer. Die Kosten der Zustellung werden bei Bestellung im Internet-Onlineshop nach korrekter Auswahl im Warenkorb angezeigt, und bei einer per Post, Telefon, Fax oder E-Mail abgegebenen Bestellung in der von Castello del Vino schriftlich (einschließlich per Fax oder per E-Mail) abgegebenen Bestellbestätigung ausgewiesen.
  7. Sofern Ihre Bestellung Waren umfasst, deren Verkauf Altersbeschränkungen unterliegt, stellen wir durch den Zusteller sicher, dass der Besteller das erforderliche Mindestalter erreicht hat. Der Zusteller übergibt die Ware erst nach erfolgter Altersprüfung und nur an den Besteller persönlich.
    • Castello del Vino ist nicht verantwortlich für zusätzliche Verbrauchssteuern im Bestimmungsland, die möglicherweise anfallen. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrem örtlichen Zollbehörden, ob Sie zusätzliche Steuern angegeben und zu entrichten sind.
    • Die Nutzung des Online-Shops ist nur volljährigen natürlichen Personen gestattet. Die Nutzung erfolgt in Eigenregie. Besteller garantieren, dass sie nur korrekte Daten und ihre ware Identität offenlegen.

Zahlung
Der Kaufpreis ist bei Vertragsabschluss fällig. Die Ware wird erst bei Zahlungseingang auf dem Konto von Castello del Vino versendet. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Castello del Vino.